Evangelische
Petrusgemeinde
Mannheim Wallstadt

Herzlich willkommen

Zu unseren Gottesdiensten am Sonntag, 10.00 Uhr, laden wir Sie, Ihre Familie und Freunde herzlich ein. Die genauen Termine finden Sie im Bereich Gottesdienste. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zudem laden Veranstaltungen, Gruppen und Kreise zu einem persönlichen Kontakt ein. Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Um eine erste Übersicht unserer Gemeinde zu erhalten, finden Sie auf dieser Internetseite alle wichtigen Informationen rund um die Petrusgemeinde. Schauen Sie sich ein wenig um.

Ein neues Gesicht...

Ein neues Gesicht...
Bruno Ringewaldt vertritt Anna Baltes

Liebe Gemeinde, liebe Wallstädter,

seit Juli 2017 bin ich Pfarrer in der Petrusgemeinde und vertrete Pfarrerin Anna Maria Baltes, solange sie in Elternzeit ist. Ich freue mich sehr auf die Zeit hier und bin gespannt auf viele neue Begegnungen.

Wenn Sie Kontakt zu mir oder zur Petrusgemeinde suchen, können Sie sich gerne im Pfarramt melden. Dann können wir uns zu einem Gespräch verabreden.

Vielleicht laufen wir uns aber auch früher oder später einmal in Wallstadt über den Weg. Wenn Sie mögen, sprechen Sie mich einfach an – ich würde mich freuen!

Herzliche Grüße und Gottes Segen,
Bruno Ringewaldt

Gottesdienste

Gottesdienste

Sonntag, 22.07.2018 um 10:00 Uhr
ökum. GD in Christ-König, Predigt: Pfr. Bruno Ringewaldt, | Petruskirche, Mosbacher Str. 14
Sonntag, 29.07.2018 um 10:00 Uhr
GD, Ringewaldt | Petruskirche, Mosbacher Str. 14
Sonntag, 05.08.2018 um 10:00 Uhr
GD, Pfarrerin Anna Baltes | Petruskirche, Mosbacher Str. 14
>> Alle Gottesdienste im Detail

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Mittwoch, 19.09.2018 um 19:30 Uhr
Bibelseminar in Franklin | Auch Interessierte aus Wallstadt sind eingeladen!
>> Alle Termine im Detail

Zwei Jahre Kinderchor

news
Eine Reportage aus der Petrusgemeinde

Petruskirche, 13. Mai 2018, 20 Minuten vor Gottesdienstbeginn: Fröhliche Kinderstimmen erfüllen den Raum mit dem Lied „Unser Gott ist wunderbar“, Begeisterung liegt in der Luft. Der Kinderchor unter der Leitung von Kantor Sebastian Osswald befindet sich mitten in der Probe für den Auftritt im bevorstehenden Gottesdienst.

Die Anspannung ist groß. Die Jungen und Mädchen im Grundschulalter sind voll bei der Sache. Alle Augen richten sich auf den Chorleiter, der die Kinder auf dem E-Piano begleitet und dabei den Gesang und die dazu eingeübten Bewegungen dirigiert und dem es gelingt, die Konzentration der Kinder aufrecht zu erhalten. Nach diesem Lied folgen noch weitere, zuletzt der südafrikanische Gospel-Song „Siyahamba“.

Mehr lesen

Ein offenes Ohr für andere

Ein offenes Ohr für andere
Telefon-Seelsorge startet neuen Ausbildungskurs / Info-Abend am 19. Juni

Die Ökumenische Telefon-Seelsorge Rhein-Neckar ist ein Gesprächs-, Beratungs- und Seelsorgeangebot für alle Menschen in Lebenskrisen und belastenden Situationen. Sie ist gebührenfrei erreichbar unter den bundeseinheitlichen Rufnummern 0800-111 0 111 und 0800-111 0 222 – anonym und rund um die Uhr – oder als TelefonSeelsorge im Internet über Chat- bzw. Mail-Beratung.

Den Dienst am Telefon bei der TelefonSeelsorge Rhein-Neckar mit Sitz in Mannheim ermöglichen zurzeit ca. 150 gut ausgebildete ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Im November 2018 beginnt eine neue Ausbildungsgruppe, in der ehrenamtliche Mitarbeiter in einer anderthalbjährigen Ausbildung auf den Dienst am Telefon vorbereitet werden.

Genaue Informationen zu den Möglichkeiten und Bedingungen dieser Ausbildung erhalten Sie auf einem Informationsabend am Dienstag, 19.06.2018 um 18:00 Uhr im Ökumenischen Bildungszentrum Sanctclara in Mannheim, B 5, 19. An diesem Abend teilnehmen werden Pfarrerin Elke Rosemeier, Leiterin der ökumenischen TelefonSeelsorge Rhein-Neckar e.V., Christa Kähler und zwei Ehrenamtliche der TelefonSeelsorge.

 

Kirchenrad für Mannheim

Kirchenrad für Mannheim
Bekenntnishaft unterwegs - Rad bis 25. Mai zu Sonderkonditionen bestellen

Dieses Rad muss man wirklich nicht neu erfinden: Denn es wurde bereits von der Evangelischen Kirche in Westfalen entwickelt. Dort ist das „Kirchenrad“ schon unterwegs. Bis 25. Mai 2018 können auch in Mannheim alle ehren- und hauptamtlich Mitarbeitenden sowie alle Kirchenmitglieder ein Kirchenrad zu Sonderkonditionen bestellen - mit oder ohne E-Motor. Beide Versionen stellt Dekan Ralph Hartmann auf der Frühjahrssynode der Evangelischen Kirche in Mannheim am 27. April vor.

Mehr lesen