Gottesdienste

Zur Ruhe kommen, der Seele Sprache geben in Liedern und Gebeten, Gottes Wort hören, zu sich selbst finden, Gemeinsamkeit im Glauben erleben - das alles und noch mehr ist Gottesdienst.

Schon im Kindergarten feiern wir Gottesdienste mit Kindern, zu bestimmten Anlässen auch als Familiengottesdienste. Für Kinder bis 6 Jahre finden monatlich Minigottesdienste statt. Für die Schulkinder schließt sich der Kindergottesdienst an, den wir in kindgerechter Form feiern.

Sonntags um 10.00 Uhr feiern wir Sonntagsgottesdienst. Ergänzt werden diese "normalen" Sonntagsgottesdienste durch Taufgottesdienste, Abendmahlgottesdienste und Konfirmandengottesdienst, den die Konfirmanden mit vorbereiten und gestalten.

Vor allem um die Festzeiten im Kirchenjahr feiern wir Gottesdienste in unterschiedlichen Formen, wie z.B. meditative Abendgottesdienste, Singgottesdienste oder Osterfrühgottesdienst....

Unsere Gottesdienste werden musikalisch mitgestaltet von einem professionellen Kirchenmusiker, des Öfteren auch von unserem Kirchen- oder unserem Posaunenchor. Wenn es die Situation gebietet, finden wir auch zu spontanen Gottesdiensten zusammen, zum Beispiel zu Friedensgebeten.

Gottesdienstlich begleiten wollen wir auch die biographischen „Schwellensituationen“ im Leben - mit Taufgottesdiensten, Konfirmation, Jubelkonfirmation, Traugottesdiensten und auch Trauergottesdiensten.

Gottesdienst: weil uns Gott dient – feiern Sie mit!

Nähere Informationen erhalten Sie unter "Aktuelle Gottesdienste", in unserem monatlichen Gottesdienstanzeiger oder im Pfarramt.

Kontakt Impressum