Evangelische
Petrusgemeinde
Mannheim Wallstadt

Aktuelle Meldungen

Schöpfungsgeschichte zum Mitmachen

Ein neues Angebot für Familien

Nach Begrüßung und Kennenlernen präsentierte das Team des Familienbibeltages eine digitale Darbietung der Schöpfungsgeschichte. Kleine und große Besucher konnten sich, auch mit Hilfe der Musik, bildhaft und wirkungsvoll vorstellen, wie die Welt aus dem “Nichts“ entstanden ist. Geheimnisvolle Wirkung auf die Besucher hatten die Bilder der Sonne, des Mondes, von Tieren und Vögeln. Bei den letzten Bildern durften alle mitmachen. Klein und Groß konnten sich in Tiere, Vögel und Fische „verwandeln“. Was für eine Chance! So viele verschiedenste Tiere, Fische und Vögel hatte das evangelische Gemeindehaus noch nie gesehen! So ein Glück – die pure Freude wurde mit Unterstützung von zwei weiteren Darstellern erreicht. Die ersten von Gott erschaffenen Menschen Adam und Eva haben das Publikum mit ihren grünen Blättern gleichermaßen überrascht wie beeindruckt.

Nach der Erzählung konnten alle Kinder und Erwachsene ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Und was für Fantasien hatten wir! Gerade bei sehr kleinen Besuchern sind innerhalb kürzester Zeit mit ein paar Pinsel- oder Buntstiftstrichen tolle Kunstwerke entstanden (siehe Bild unten). Die Gäste durften die Schöpfungsgeschichte sozusagen vervollständigen und haben dazu Tiere, Vögel oder Fische gebastelt und gemalt. Voller Stolz haben vor allem unsere kleinsten Besucher diverse Gemälde, Bastelwerke sowie Kunstobjekte eigenen Eltern und weiterem Publikum präsentiert. Das Gesamtergebnis ist auf dem unten stehenden Bild zu sehen.
Im Anschluss an den „Segen in Bewegung“ haben sich große und kleine Kinder bei verschiedenen Bewegungsspielen im Saal ausgetobt.
„Danke!“, sagen die Eltern. „Wir freuen uns auf das nächste Mal!“

Der nächste Familienbibeltag ist am 26. Januar 2019 geplant. Schreibt dieses Datum in den Kalender rein! Verpasse nicht die nächste Geschichte!

Zurück